Die Wilden Hummeln wurden mit dem Starter-Paket “Kein Kind ohne Sport” ausgezeichnet

Am Freitag, den 09.12.2016 wurde die Sparte Inlineskaten des TSV
Bargteheide von der Sportjugend Schleswig-Holstein und der
Schleswig-Holstein Netz AG für das außerordentliche Engagement zugunsten
sozial benachteiligter Kinder im Rahmen des inklusiven
Inline-Anfängerkurs mit dem Starter-Paket “Kein Kind ohne Sport”
ausgezeichnet.

Der TSV Bargteheide (und hier speziell die Wilden Hummeln) engagiert
sich auf besondere Art und Weise zugunsten sozial benachteiligter Kinder
und Jugendlicher, aber auch zugunsten körperlich eingeschränkter
Menschen, um ihnen eine umfassende Möglichkeit zu bieten Sport zu erleben
und das menschliche Miteinander auf einer speziellen und
außergewöhnlichen Art und Weise erleben zu können.

Wir freuen uns, diese tolle Auszeichnung erhalten und somit
positive Resonanz auf die Kinder- und Jugendarbeit innerhalb der Sparte
Inlineskaten des TSV Bargteheide erhalten zu haben.

Interessierte Kinder und Jugendliche aber auch Erwachsene können sehr
gerne unser Anfängertraining besuchen und bei uns reinschnuppern.
Das nächste Training findet am 20.01.2017 statt.

Die Herkunft, der soziale Status oder eine körperliche
Einschränkung spielen hierbei keine Rolle. Weitere Informationen sind
bei Martin Fischer (Spartenleiter) unter 0172-7077061, schriftlich
unter den Kontakten oder direkt vor Ort erhältlich.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.