Am 18. März 2011 fand es statt- das allererste Training der Wilden Hummeln. Noch ohne Logo, noch ohne einheitliche Trikots, aber schon mit vielen Ideen für die kommende Zeit 🙂

Martin Fischers Umzug nach Bargteheide hat die Sparte Ihre Existenz zu verdanken. Hatte er vorher u.A. in Lübeck und Hamburg-Berne geskatet und trainiert, wollte er dieses Hobby auch an seinem neuen Wohnort weiterführen. Das “Außengelände” rund um Bargteheide bot von Anfang an tolle Skate-Möglichkeiten direkt vor der Haustür. Bei der Stadt war allerdings – gutachterlich unterstützt – erhebliche Überzeugungsarbeit zu leisten, die Skater auch auf einem Hallenboden trainieren zu lassen.

Trauten sich am Anfang vor allem Erwachsene auf die Rollen, begeisterten sich im Laufe der Jahre immer mehr Kinder – vor allem durch die Sommer-Ferienkurse – für die Hummeln. Nun müssen “die Großen” wieder aufholen

Seit rund 4 Jahren sind die Hummeln als Wettkämpfer unterwegs und haben so manchem Veranstalter bei der Siegerehrung Geographie-Nachhilfe gegeben – “wo ist denn bitte dieses Bargteheide?”. Auch in Buchholz weiß man das jetzt …..

Lieber Martin – Happy Birthday für “Deine Hummeln” – bis gleich beim Training!
Das Orgateam

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.